• The Greenvestor

Top Broker- & Depotvorschläge

Aktien und ETFs stellen seit vielen Jahren eine seriöse und vielerorts beliebte Geldanlage dar, die lukrativ, flexibel und effektiv ist. Doch wie gelingt der Einstieg an der Börse? Ist diese Geldanlage für jedermann geeignet? Was ist grundsätzlich zu beachten beim Einstieg an der Börse?

Der erste Schritt zur Geldanlage, ist die richtige Wahl eines Brokers, oder einer Bank mit Depotfunktion. Die Anbieter unterscheiden sich in ihren Funktionen, der Benutzeroberfläche, aber weitaus mehr entscheidend: den Kosten. Grundsätzlich entstehen bei der Ausführung einer Order (zB. Kauf oder Verkauf von Aktien, ETFs und co.) Kosten bei dem Broker, die der Depotinhaber zu begleichen hat.

Zum Teil werden auch Depotgebühren p.a. berechnet, doch diese altmodische Art der Geldanlage haben wir außen vorgelassen und führen nachstehend unsere Top Broker auf, bei denen maximal Ordergebühren abgezogen werden.

Depotgebühr: 0,00 EUR

Odergebühr: 1,00 EUR

ETF/Aktien Sparplangebühr: 25,00 EUR


Hinweis: unsere wikifolio Zertifikate sind bei den og. Broker handelbar!


Depotgebühr: 0,00 EUR

Odergebühr: 1,00 EUR

ETF/Aktien Sparplangebühr: ab 10,00 EUR


Hinweis: Leider sind unsere wikifolio Zertifikate bei og. Broker noch nicht handelbar.

Depotgebühr: 0,00 EUR

Odergebühr: 9,99 EUR

ETF/Aktien Sparplangebühr: ab 25,00 EUR



Hinweis: All unsere wikifolio Zertifikate sind bei den og. Broker handelbar!

Depotgebühr: 0,00 EUR

Odergebühr: 9,99 EUR

ETF/Aktien Sparplangebühr: ab 25,00 EUR


Hinweis: All unsere wikifolio Zertifikate sind bei den og. Broker handelbar!



Man%20Reading%20Newspaper_edited.jpg

Alle Artikel im Überblick

THE GREENVESTOR

BLOG BEITRAG

Wir berichten in unserem Blog stets aktuell über die Entwicklung unserer Portfolios, Aktienvorstellungen und allgemeine News zu nachhaltigen Investments.