• The Greenvestor

Vorstellung: 🍋 HelloFresh



Sicherlich ein Profiteur der Corona-Krise ist das 2011 gegründete deutsche Unternehmen HelloFresh.


Die steigende Angst vor einem erneuten Lockdown ❌ treibt die Aktien von HelloFresh derzeit kräftig nach oben 📈

HelloFresh bietet sogenannte „Kochboxen“ 👨‍🍳 für Verbraucher an: Pakete mit vorbereiteten Zutaten und einem Rezept, die im Abonnement erhältlich sind. Zu Hause, gesund kochen ist im Trend, und dieser wird mit den Kochboxen voll uns ganz bedient.


Der Aufwärtstrend ist wieder in Takt und wir sind in unserem “Green Winner” wikifolio mit gut 35% im Plus.

Wir glauben an das deutsche Unternehmen! 😍


Für 2020 erwartet HelloFresh nun ein bereinigtes Wachstum von 95 bis 105 Prozent (zuvor 75 bis 95 Prozent) sowie eine bereinigte EBITDA-Marge von 11,25 bis 12,75 Prozent (zuvor neun bis elf Prozent). Den vollständigen Quartalsbericht will HelloFresh am 3. November veröffentlichen.


Unternehmensprofil


Gründung: 2011 Branche: Lebensmitteleinzelhandel Mitarbeiter: 4500


HelloFresh

WKN: A16140 ISIN: DE000A161408 Symbol: HFG


Aktueller Aktienkurs


Alle Artikel im Überblick

THE GREENVESTOR

BLOG BEITRAG

Wir berichten in unserem Blog stets aktuell über die Entwicklung unserer Portfolios, Aktienvorstellungen und allgemeine News zu nachhaltigen Investments.